Header deutschsprachiger Auftritt englisch französisch
Bilder
Service-Rufnummer

Wenn Sicherheit und hohe Verfügbarkeit Voraussetzungen sind

Siempelkamp Krantechnik entwickelt, fertigt und montiert Krananlagen für die verschiedensten Kraftwerkstypen. Unsere kundenspezifischen Lösungen planen wir zusammen mit dem Kunden unter Berücksichtigung der jeweiligen Kraftwerksspezifikationen oder in Anlehnung an KTA (Kerntechnisches Regelwerk). Wir erstellen für Sie die Vorprüfunterlagen und bieten bei Bedarf auch die Unterstützung bei behördentechnischen Fragestellungen an.
Unsere innovativen Krananlagen entsprechen einem sehr hohen Qualitätsstandard. Sie ermöglichen dem Kraftwerksbetreiber eine lebenslange Nutzung, garantieren eine hohe Verfügbarkeit und zertifizierte Sicherheit für die Anlage.

Ausführungen:

  • Einträger- und Zweiträgerbrückenkrane
  • Decken- und Hängekrane
  • Wand- und Säulenschwenkkrane
  • Konsolkrane
  • Lasttraversen und Anschlagmittel
  • Sonderkrane aller Art sowie Materialhandlinganlagen
  • Kranbahnen
  • Kleinkransysteme

Auszug aus unserer Referenzliste:

  • Areva NP GmbH, 63067 Offenbach
  • Brennelementelager Gorleben GmbH, 29475 Gorleben
  • E.ON Kraftwerke GmbH, Biomasseheizkraftwerk Emden; 26725 Emden
  • KIT Karlsruher Institut für Technologie, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen (ehemals Forschungszentrum Karlsruhe GmbH)
  • Siempelkamp Nukleartechnik GmbH, 47803 Krefeld
  • Urenco Deutschland GmbH, 48599 Gronau